Dezent-Fighter Forum

Allgemein Forum über SPORT, NEWS, Klatsch und Tratsch..
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  
Welcome to Dezent-Fighter Forum " TOP USER IST Clubraum "

Austausch | 
 

 Red Bull Einbruch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schneeman

avatar

Anzahl der Beiträge : 426
Alter : 41
Ort : Schirning
Anmeldedatum : 13.10.07

BeitragThema: Red Bull Einbruch   Sa Dez 06, 2014 4:13 pm

Einbruch bei Red Bull, Vettels Trophäen gestohlen
Schreckensnachricht für das Formel-1-Team von Red Bull! Eine Einbrecherbande raste mit einem Geländewagen in die Fabrik in Milton Keynes, raubte mehr als 60 wertvolle Pokale.

Die Polizei wurde gegen 1.30 Uhr in der Nacht zur Fabrik von Red Bull gerufen, wo eine Gruppe von ungefähr sechs Mann einen Fahrzeug verwendet hat, um durch den Haupteingang zu fahren und sich Zutritt zu verschaffen.
Als sie eingedrungen waren, wurden 60 Trophäen aus dem Eigentum von Red Bull gestohlen. Personen des Nachtdienstes, die sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Gelände befunden haben, wurden nicht verletzt.
In den Einbruch waren zwei Fahrzeuge involviert. Ein silberner 4x4, der verwendete wurde, um durch den Eingang zu gelangen und ein weiterer, dunkelblauer oder schwarzes Mercedes. Beide mit ausländischen Kennzeichen."
Red-Bull-Teamchef Christian Horner zeigte sich entsetzt: "Die mehr als 60 gestohlenen Trophänen spiegelten jahrelange harte Arbeit wider. Der Wert für das Team ist ein extrem hoher. Der eitgentliche Wert ist jedoch eher gering, zumal viele der Pokale Duplikate waren", sagte Horner.
Zur Beute der Einbrecher zählten vor allem viele jener Trophäen, die Sebastian Vettel (27) bei seinen 38 Siegen und vier WM-Titel für Red Bull Racing gewonnen hat. Erst vor wenigen Tagen hat sich Vettel in Milton Keynes von Red Bull verabschiedet und dabei auch nochmals einen Blick auf die Trophäensammlung (Bild) geworfen. "Wir fürchten, dass die Bande die Pokale jetzt einschmelzt. Der Silberpreis ist momentan sehr hoch. Verkaufen kann man die Stücke ja nicht, dazu sind sie zu auffällig", sagt Red-Bull-Direktor Helmut Marko.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Red Bull Einbruch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bugspoiler "Bullpower" von Boxer-Design
» Red Bull für den Rudi....
» Vitamin B12, sollte jeder wissen!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dezent-Fighter Forum :: -------** Clubraum Forum **--------
Gehe zu: