Dezent-Fighter Forum

Allgemein Forum über SPORT, NEWS, Klatsch und Tratsch..
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  
Welcome to Dezent-Fighter Forum " TOP USER IST Clubraum "

Austausch | 
 

 Formel 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schneeman

avatar

Anzahl der Beiträge : 426
Alter : 41
Ort : Schirning
Anmeldedatum : 13.10.07

BeitragThema: Formel 1    Sa März 07, 2015 4:29 pm

Bereit für Australien
Manor hat eine weitere Hürde im Kampf um einen Start 2015 genommen. Das Team bestand am Donnerstag die von der FIA geforderten Crashtests.


Manor hat es geschafft: Am Donnerstag bestand das Team die von der FIA geforderten Crashtests. "Unsere große News heute ist, dass wir jetzt die FIA-Crash-Tests bestanden haben", twitterte die Mannschaft am Donnerstagabend. "Großartige Leistung, Team! Das wars - nun sind wir bereit für Melbourne!"
Erst am Mittwoch bestätigte Manor die Teilnahme an der Saison 2015. Das Team hatte die Autos den 2015er-Spezifikationen entsprechend vorbereitet, lediglich die Crash-Tests der FIA standen noch zwischen dem ehemaligen Marussia-Team und dem Rennstart in Melbourne. Nun wird die überarbeitete Version des 2014er-Modells per Luftfracht nach Australien geschickt. "Wir werden bis zur letzten Sekunde entwickeln und weitere neue Teile liefern, die erst in Australien angebracht werden", erklärte Geschäftsführer Graeme Lowdon am Mittwoch.
Im Verlauf der Saison plant Manor GP eine neue Spezifikation einzuführen. Dafür stehen dem Team angeblich insgesamt 92 Millionen Dollar zur Verfügung. Diese Summe setzt sich aus dem Preisgeld der Saison 2014 und den Geldern des neuen Investors Stephen Fitzpatrick zusammen. 2014 hatte Jules Bianchi beim Monaco GP durch seinen neunten Platz die ersten Punkte für Marussia eingefahren und das Team somit an Caterham und Sauber vorbei auf den neunten Rang der Gesamtwertung geschoben.
Zweiter Fahrer noch unklar

Vor einer Woche gab Manor Will Stevens als ersten Fahrer für die Saison 2015 bekannt. Der Brite war bereits 2014 in Abu Dhabi für Caterham am Steuer. Wer an Stevens Seite in Australien am Start sein wird, ist noch unklar. Als potenzielle Kandidaten werden Giedo van der Garde oder Ferrari-Ersatzmann Esteban Gutierrez gehandelt. Ebenfalls im Gespräch war Kevin Magnussen, dieser muss Manor aber zumindest für Melourne einen Korb geben, weil er als McLaren-Ersatzfahrer für Fernando Alonso benötigt wird.
Ps.Jo do wünschma den neichn Team Manor olles gute fürs Formel 1 Johr 2015 vieleicht gehn sie jo a poor Punkte aus. Cool Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Formel 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kabeldurchschnitt für Seilwinde
» Pflanzliches - Tierisches Eisen
» Frühere Formel 1-Fahrer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dezent-Fighter Forum :: -------** Clubraum Forum **--------
Gehe zu: